11. Februar 2019

saintstephens für Urban Air

In den USA gibt es bereits über 150 Urban Air Adventure Parks, die als Franchise betrieben werden. In Europa startet die Idee dagegen erst durch. Zwei Parks sind in Großbritannien geplant, einer entsteht gerade bei der Shopping City Süd in der Nähe von Wien. Nur ein weiterer Trampolin Park, wie sie in den letzten Jahren aus dem Boden geschossen sind? Nein. Urban Air ist mehr als das. Aber was?

 

In einem #StartUpYourBrand Workshop haben wir uns 2018 auf die Suche nach einer Markenidee gemacht, die das amerikanische Erbe mitnimmt, gleichzeitig zu Österreich passt und sich doch von den bestehenden Indoor- und Trampolin-Spielplätzen unterscheidet. Und haben etwas gefunden, das sowohl der Zielgruppe der Eltern als auch jener der Kinder gerecht wird: Quality Time. Die wertvolle Zeit, die man miteinander verbringt und einander widmet.

 

Für die 8- bis 14-jährigen Kids steht dabei mehr das unbeschwerte Austoben im Mittelpunkt, für die erwachsenen Begleitpersonen das sichere Umfeld mit Wohlfühl-Faktor, das Entspannung ermöglicht. Was beide Ansätze verbindet, ist das gemeinsame, besondere, ja, unvergessliche Erlebnis. Denn Urban Air ist immer ein Airlebnis.

 

Die Kampagne zum Start des neuen Indoor Adventure Parks fokussiert genau auf diesem Airlebnis, das unter anderem auch der Fantasie der Kinder entspringt. Mit einem gekonnten Mix aus Foto und ansprechenden Illustrationen zeigen wir, in welche Welten die Kids beim Springen, Klettern und Austoben eintauchen. Ein Airlebnis, das sicher auch Eltern gefällt.

Es war noch nie
so einfach!

Überzeugt? Kontaktieren Sie uns.