28. März 2019

saintstephens für Hackl

Die Abfallmengen steigen, die Entsorgung des Abfalls wird schwieriger und vielfältiger. Um den neuen und sich stetig verändernden Herausforderungen gerecht zu werden, braucht es Unternehmen, die sich der Verantwortung annehmen und heute proaktiv arbeiten, um Probleme von morgen gar nicht erst entstehen zu lassen.

Ein Vorzeige-Unternehmen in dieser Hinsicht ist unser Kunde Hackl – ein seit 40 Jahren als erfolgreicher Familienbetrieb geführtes Abfallentsorgungsunternehmen in Wulkaprodersdorf im Burgenland. Im Zuge eines #StartUpYourBrand-Workshops haben wir 2018 die Positionierung des Unternehmens geschärft und hinsichtlich der starken Kernwerte überarbeitet. Die Themen Nachhaltigkeit und Verantwortung spielen dabei ebenso eine große Rolle wie der starke Innovationscharakter und die Vorreiterrolle, in der sich Hackl seit Jahren befindet.

Es entstand die  Positionierung „Vorreiter in Nachhaltigkeit“ und damit ein Leitgedanke und zukünftiger Claim, der den Fokus auf die Verantwortung des Unternehmens gegenüber Umwelt, Menschen und zukünftigen Generationen legt.

Im Zuge der Neupositionierung gestalteten wir auch ein komplettes Marken-Redesign, das den neuen Claim integriert und das bisherige Logo deutlich reduziert. Aus der Dachmarke „Hackl Container“ wurde „HACKL – Vorreiter in Nachhaltigkeit“; darunter bietet das neue Design viel Spielraum für Untermarken mit untergeordneten Produkten und Dienstleistungen wie etwa die „HACKL Sammlung“ oder das im eigenen Haus entstandene innovative „HACKL Sackl“.

Es war noch nie
so einfach!

Überzeugt? Kontaktieren Sie uns.